Das SVSM Regionen-Audit

Mit der Herausgabe des SVSM-Regionen-Audits will die SVSM einen Beitrag dazu leisten, dass im Wettbewerb der Standorte, weg von Ranglisten, die Chancen und Stärken der Regionen als funktionale Räume in das Zentrum der öffentlichen Diskussion gerückt werden.

Die Entscheidungsträger auf allen Stufen sollen mit einfachen Übersichten die Möglichkeit erhalten, ihre Region mit anderen Regionen in unmittelbarer Nachbarschaft und über die ganze Schweiz hinaus vergleichen zu können. Interessante Beispiele, allenfalls Vorbilder, sollen ebenso erkennbar werden, wie potenzielle Partner-Regionen, die allfällige Defizite bei den eigenen Standortfaktoren auszugleichen oder zu ergänzen vermögen. Nicht politische Grenzen zählen, sondern regionale und überregionale Qualitäten als Lebens- und Wirtschaftsräume. Es geht darum, besondere Zukunftsperspektiven herauszulesen oder durch Kooperation solche zu schaffen.

 

Die Gesamtausgabe mit allen 129 Raumplanungsregionen der Schweiz ist hier erhätlich.