Impressionen zum Tag des Standortmanagements 2016

Am 12. Mai 2016 fand der Tag des Standortmanagements zum Thema «Erfolge, Trends und Chancen im Standortmanagement» statt.

Der Schulterschluss zwischen Standortförderung und Immobilienwirtschaft ist gelungen, Berührungsängste sind abgebaut!

Am Tag des Standortmanagements berichteten unsere Referentinnen und Referenten sowie die Podiumsteilnehmer aus der Standortförderung und der Immobilienwirtschaft über Erfolge, Trends und Chancen im Standortmanagement. Denn die aktuellen politischen und wirtschaftlichen Ereignisse stellen die Standort- und Wirtschaftsförderungsstellen vor grosse Herausforderungen. Wichtiges Instrument zur Stärkung der Regionen ist in solchen Zeiten das Standortmanagement – sowie die Bündelung der gemeinsamen Interessen. Grosses Potenzial liegt in der Zusammenarbeit zwischen Standortförderern, Behördenmitgliedern und Projektentwicklern.

Unten finden Sie Impressionen vom Tag des Standortmangements am Flughafen Zürich sowie die Präsentationen unserer Referenten:


Unter folgenden Links finden Sie die Präsentationen unserer Referenten:

Joana Filippi, Head Public Affairs, Flughafen Zürich AG; Vizepräsidentin, Flughafenregion Zürich Wirtschaftsnetzwerk und Standortentwicklung

Reto Lindegger, Direktor, Schweizerischer Gemeindeverband

Michael Ochsenbein, Gemeindepräsident, Luterbach

Sennen Kauz, Direktor Akquisition, Losinger Marazzi AG

Peter Meier, Mitglied der Direktion & Leiter Engineering Immobilien, ZKB

Felix Thurnheer, Geschäftsführer, ImmoCompass AG

Jan Eckert, CEO Schweiz, Jones Lang LaSalle AG (JLL)

Oliver Hofmann, CEO, Wincasa AG

Alexander Muhm, Leiter Development, SBB Immobilien