Standortmanagement Schweiz

Mit den SVSM Awards zeichnen wir besonders innovative Projekte aus den Bereichen Standortmarketing, Standortentwicklung und Wirtschaftsförderung aus. Die SVSM Awards richten sich an kleine wie grosse Projekte – von lokal bis national. Die SVSM Awards möchten die Vielfalt und Qualität, die Innovationskraft von Projekten aus dem ganzen Land sichtbar machen und damit die Stellung der Organisationen und Initiativen stärken. 

Anforderungen

Mit den SVSM Awards zeichnen wir Projekte mit einem besonders hohen Grad an Innovationskraft aus den Bereiche Standortmarketing, Standortentwicklung und Wirtschaftsförderung aus. Mögliche Beispiele sind folgende:

  • Standortstrategien 
  • Arealentwicklungen und entsprechende Positionierungen
  • Projekte zur Förderung von Innovation und Wirtschaftscluster 
  • Konzepte in den Bereichen Bestandespflege und Ansiedlungen
  • Projekte zur Etablierung oder Stärkung von Standortmarken
  • Promotionsaktivitäten und Kampagnen
  • Veranstaltungen, die einen Standort stärken
  • Organisationsentwicklung und Kooperationsmodelle
  • Innovative Kleinstprojekte von der Parkbank bis zu Give-aways

Bisher ausgezeichnete Projekte und Personen

2019

Siegerprojekte: "Willkommen in Biel" und "Lattich" St. Gallen

Standortmanager des Jahres: Dr. Karl Brander

Die SVSM wird unterstützt von:

 UPC Schweiz

 

EKZ

Medienpartner:

 

immo!nvest

Partner:

 Swiss Circle