Standortmanagement Schweiz

Am 18. und 19. Januar 2023 findet in der Halle 622 in Zürich Oerlikon wieder die "Immo23" statt. Diese Schweizer Immobilien-Messe für Investoren findet alljährlich während zweier Messetagen statt, 2023 bereits zum 11. Mal. Die SVSM ist 2023 erstmals dabei – besuchen Sie uns an unserem Stand und verpassen Sie keinesfalls unser Referat zum Thema "Umgang mit Arbeitszonen – Pflicht oder Kür?".  

Besuchen Sie uns an der "Immo23"

Am 18. und 19. Januar 2023 findet in der Halle 622 in Zürich Oerlikon wieder die "Immo23" statt. Diese Schweizer Immobilien-Messe für Investoren findet alljährlich während zweier Messetagen statt, 2023 bereits zum 11. Mal. Dabei hat sich die Veranstaltung als erfolgreiche und stark wachsende Fachmesse etabliert und gilt als der jährliche Treffpunkt für institutionelle, inländische und ausländische Immobilieninvestoren.

Die SVSM ist mit einem Standmodul dabei – wir freuen uns auf Ihren Besuch und den fachlichen Austausch! 

Verpassen Sie auch nicht das Referat unseres Vorstandsmitglieds Remo Daguati am Mittwoch um 13.30 Uhr: Er wird zum Thema "Umgang mit Arbeitszonen – Pflicht oder Kür" sprechen und zu Diskussionen einladen. 

Die Veranstaltungsreihe SVSM Dialog

Mit unserer Veranstaltungsreihe «SVSM Dialog» vermitteln wir Fachwissen und vernetzen Standortmanager*innen, Wirtschaftsförderer*innen, Immobilien-Fachleute, Raumplaner*innen und weitere Interessierte. Der Anlass findet zwei Mal jährlich statt: im Frühling mit dem Fokus auf Themen des Standortmanagements, im Herbst mit Fokus Wirtschaftsförderung. Die Tagungen werden als Hybrid-Anlässe durchgeführt: Nehmen Sie entweder live vor Ort teil oder schliessen Sie sich dem Anlass ­virtuell an.Die Veranstaltungen werden live über eine spezielle Veranstaltungsplattform gestreamt und bieten auch ­virtuell Teilnehmenden die Möglichkeit zur Interaktion. 

Besuchstag Expo Real

Informationen

Auf Grund mangelnder Nachfrage findet der geführte Besuchstag an die Expo Real in München 2022 leider nicht statt.

Tag des Standortmanagements

Der Anlass

Bis 2019 hat die SVSM alljährlich im Frühjahr zum Tag des Standortmanagements eingeladen. Hier trafen sich Standortmanager, Wirtschaftsförderer, Immobilien-Fachleute und Vertreter von Gemeinden, Städten und Kantonen, um Fallbeispielen zu lauschen, branchenspezifische Themen zu diskutieren, Erfahrungen auszutauschen und ihr Netzwerk zu pflegen. Der Tag des Standortmanagements stand jedes Jahr unter einem anderen Hauptthema mit hochkarätigen Referenten. Am Tag des Standortmanagements fand jeweils auch die Generalversammlung der SVSM statt; der Anlass stand jedoch auch Nicht-Mitgliedern offen. 

2020 und 2021 konnte die Fachtagung auf Grund der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden. Der Vorstand der SVSM hat diese "Zwangspause" zum Anlass genommen, die Veranstaltung neu zu konzipieren: Ab Herbst 2021 findet neu zwei Mal jährlich eine hybride Fachveranstaltung statt – im Herbst jeweils mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsförderung, im Frühling jeweils mit dem Schwerpunkt Standortentwicklung. Weitere Informationen dazu folgen demnächst.

 

Die SVSM wird unterstützt von:

 UPC Schweiz

 

EKZ

Medienpartner:

 

immo!nvest

Partner:

 Swiss Circle